Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Die Vereinigten Staaten von Amerika liegen in Nordamerika. Die angrenzenden Länder sind Kanada und Mexiko. Die Westküste liegt am Pazifischen Ozean und die Ostküste am Atlantischen Ozean. Die Südküste verläuft am Golf von Mexiko. Die USA besteht aus 50 Bundesstaaten und ist das dritt größte Land der Welt. Nicht zu vergessen sind die Staaten Alaska und Hawaii. Alaska ist ganz im Nordwesten von Nordamerika gelegen. In Alaska gibt es traumhafte Landschaften und eine interessante Tierwelt. Allerdings sind die Wetterbedingungen auch etwas rauer als in den meisten anderen Staaten. In Hawaii dagegen ist es meist sehr heiß und trocken. Hawaii liegt weit in mitten des Pazifischen Ozeans. Hier gibt es traumhafte Sandstrände mit großen Wellen. Durch den starken Wellengang ist Hawaii ein Paradies für Surfer. Allerdings sind diese Wellen eher für professionelle Fahrer geeignet. Die restlichen 48 Staaten liegen alle aneinander gereiht. Sie sind alle sehr unterschiedlich. Es ist für jeden Reisenden etwas dabei. Rundreisen sind sehr beliegt, da man so mehrere verschiedene Bereiche zu Gesicht bekommt. In der USA gibt es zum Beispiel viele ganz unterschiedliche Gebirge. Grade der Westteil des Landes ist sehr Bergig. Der höchste Berg der USA ist der Mount McKinley mit 6195 Metern. Er liegt in Alaska und ist gleichzeitig der höchste Berg Nordamerikas. Neben den Bergen gibt es natürlich unzählige Wälder die immense Größen erreichen. Neben den uns bekannten Wäldern, gibt es auch noch gemäßigte Regenwälder. Es gibt sehr trockenes, bis hin zu subtropischem Klima. Alle paar Kilometer lohnt es sich Halt zu machen um die traumhafte Landschaft zu genießen. Am empfehlenswertesten sind natürlich die bekannten Nationalparks. Der Besuch in den Nationalparks ist ein Muss für jeden Reisenden.\n\nNeben der Natur und der Tierwelt sind die Großstädte der USA auch ein Erlebnis. Die Hauptstadt der USA ist Washington D.C. und liegt ganz im Osten des Landes. Ein Besuch in einer oder mehreren Großstädten darf natürlich auch nicht fehlen. Es gibt unzählige Einkaufsmöglichkeiten. Die riesigen Einkaufszentren laden immer zu einem Einkaufsbummel ein. In fast jeder Stadt gibt es auch immer einige Sehenswürdigkeiten, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Es gibt auch immer viele Sportveranstaltungen, die bei der Bevölkerung sehr beliebt sind. Aber auch am Abend ist in den Städten immer etwas los.\n\nDas Klima ist wie die Landschaften in der USA sehr unterschiedlich. Die Temperaturen steigen in einigen Gebieten über 30° C und in anderen Bereichen fallen sie bis zu -15° C. Grade in den Bergischen gebieten sind die Winter sehr kalt und es kommt oft zu Schneefällen. Im Osten des Landes, gerade im Staat Florida, ist es im Sommer sehr sonnig und warm. Leider ist die USA stark von Klimaveränderungen betroffen und es kommt häufig zu Tornados, Überschwemmungen oder zu langen Dürrezeiten. Empfehlenswerte Reisezeiten sind bei jedem Staat anders.\n\n \nAmtssprache: keine Sprache als Amtssprache benannt, de facto Englisch\nHauptstadt: Washington, D.C.\nStaatsform: Präsidiale Bundesrepublik\nReligion: 52% protestantisch\nFläche: 9.631.418 km²\nEinwohnerzahl: ca. 301 Mio.\nBevölkerungsdichte: ca. 31 Einwohner pro km²\nWährung: Dollar (USD, $)\nWechselkurs: berechnen mit <!– m –><a class=”postlink” href=”http://www.xe.com”>http://www.xe.com</a><!– m –>\nKlima: trocken, gemäßigt, kontinental, mild, kühl\nRegentage: ca. 92 pro Jahr\nBeratung beim Tropenarzt: nicht nötig\nVisum: ab 90 Tagen\nZeitzone: UTC-5 bis -10\nTelefonvorwahl: +1\nInternet-TLD: .us, .gov, .mil, .edu\n\n\nWeiterführende oder verwandte Links\n\nAuswärtiges Amt\n<!– m –><a class=”postlink” href=”http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/UsaVereinigteStaatenSicherheit.html”>http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laend … rheit.html</a><!– m –>\n\nInformationen über USA\n<!– m –><a class=”postlink” href=”http://www.usa.de/portal/usade/app/content/resourceId/home.html”>http://www.usa.de/portal/usade/app/cont … /home.html</a><!– m –>\n\nInformationen über USA #2\n<!– m –><a class=”postlink” href=”http://www.magazinusa.com/”>http://www.magazinusa.com/</a><!– m –>\n\nInformationen über USA #3\n<!– m –><a class=”postlink” href=”http://www.usatipps.de/”>http://www.usatipps.de/</a><!– m –>\n\nInformationen über USA #4\n<!– m –><a class=”postlink” href=”http://www.us-infos.de/”>http://www.us-infos.de/</a><!– m –>\n\nOffizielle Webseite der USA\n<!– m –><a class=”postlink” href=”http://www.usa.gov/”>http://www.usa.gov/</a><!– m –>\n\nOffizielle Webseite von Washington D.C.\n<!– m –><a class=”postlink” href=”http://washington.org/”>http://washington.org/</a><!– m –>\n\nReisemedizin\n<!– m –><a class=”postlink” href=”http://www.fit-for-travel.de/ueber_300_reiseziele/usa.thtml”>http://www.fit-for-travel.de/ueber_300_ … /usa.thtml</a><!– m –>

Leave a comment